Blog 2017

Blog 2017 · 10. August 2017
Auf Holztafeln zu malen klappt richtig gut. Die sehr günstigen MDF-Holztafeln ergeben einen perfekten Malgrund. Im Farbauftrag stehen sie zwischen Papier und Leinwand. Preiswerte Zuschnitte bekommt man in fast jedem Baumarkt oder beim Schreiner.

Blog 2017 · 26. Juli 2017
So manchen hat beim Betrachten seines liebgewonnenen Kunstwerkes buchstäblich der Blitz getroffen. Spinnwebartig ziehen sich über das Bild haarkleine Risse. Man nennt diese Craquelés. Der Name ist leider schöner als die Tatsache. Was ist aber nun passiert? ...

Blog 2017 · 01. Juli 2017
Im Mittelalter malte man auf Holztafeln. Daher kommt der Begriff „Tafelbild-Malerei" ...

Blog 2017 · 06. Juni 2017
Kunstkompass Nord Ein Grundlagenkurs an der Kunstakademie EigenArt in Bad Heilbrunn

Blog 2017 · 14. Mai 2017
Der Pinsel-Wascher ist vor allem für die Ölmalerei ein unverzichtbares Gefäß.

Blog 2017 · 03. Mai 2017
Zeichnen in der Glyptothek

Blog 2017 · 14. April 2017
Rohrfedern sind sehr alte Schreibinstrumente, vermutlich so alt wie die Tinte (3000 Jahren v. Chr., Ägypten, 4000 Jahre v. Chr., China). Die gekauften Rohrfedern aus Bambus haben sich in meiner Praxis gar nicht bewährt. Richtig gut finde ich die selbstgeschnittenen Rohrfedern ..

Blog 2017 · 31. März 2017
Die Hell-Dunkel-Malerei (Chiaroscuro) zeichnet sich durch einen harten Licht-Schatten-Kontrast aus. Meistens steht ein Objekt im Vordergrund und ein extrem dunkler Hintergrund schafft die räumliche Tiefe ...

Blog 2017 · 14. März 2017
Eine Woche Bilder malen, ohne groß zu überlegen. Farben setzen und Formen dazu finden. Bilder entstehen lassen, ohne Plan, aber Situationen und Möglichkeiten der Bildwerdung erkennen und nützen ...

Blog 2017 · 10. März 2017
Fast jedes Jahr male ich im Frühjahr Tulpen. Zum einen, weil es Frühjahrsboten sind, zum anderen, weil ich die Formen der Tulpen mag. Sie erinnern an Skulpturen, und auch in den unterschiedlichen Stadien des Vergehens sind sie schön und formvollendet. Künstlerischer Anreiz ist die Auseinandersetzung zwischen gegenständlicher Formgebung und abstraktem Ausdruck.

Mehr anzeigen