Malen & Zeichnen lernen

mit einem Onlinekurs

So lernst du online Malen


Voraussetzung

Stabile Internetverbindung möglichst LAN/Kabel

Computer/Labtop.

Die Lehrmethode

Anhand von Fotos und Lehrvideos erkläre ich, wie das Bild gemalt wird.

Das gibt es dazu

In der Kursgebühr enthalten ist das digitale Lehrmaterial. Es steht für dich kostenlos zum Download bereit.



So geht's

Du lernst mit einem Onlinekurs wie mit einem Fachbuch, nur besser. Der Vorteil eines Onlinekurses ist, dass ich für deine Fragen immer offen bin und du umgehend eine Antwort erhältst. Aus den Gedanken und Anliegen meiner Teilnehmer entwickle ich die Kursthemen.


Wo liegt der Unterschied zwischen einem Präsenz- und dem Onlinekurs?

Sehe ich dein Bild real, sind die Feinheiten, wie Farbauftrag und Ductus besser zu bewerten, und ich unterstütze dich exakter beim Erreichen deiner künstlerischen Ziele.

 

Wohnen die Teilnehmer nicht zu weit weg, dann sehe ich sie immer wieder in einen Präsenzkurs. Der Vorteil für sie ist, dass sie mit Fragen kommen und ich ihnen sehr zielorientiert helfen kann.

Einblick in einen Onlinekurs

Hier siehst du Srbeitsschritte aus einem Onlinekurs. Jeder Schritt wird von mir erklärt. Durch den kostenlosen Download des Filmmaterials kannst du die Malweise beliebig oft auf deinem PC ansehen.

Schritt 1

Wie kommt die erste Idee auf das Bild?

Schritt 2

Strukturierte Arbeitsschritte entwickeln, die zum fertigen Bild führen. 

Schritt 3

Das Bild "auswiegen", bis es ausgereift ist.



Wie viele Teilnehmer sind in einem Kurs?

Jede Gruppe führe ich mit höchstens 15 Teilnehmer. Das bedeutet für dich, dass du in einer sehr lebendigen und freundlichen Gruppe malst.

Wie lange dauert ein Kurs und was kostet mich das?

Jeder Kurs geht über 90 - 240 Minuten, je nach Anbieter und Angebot.

Die Preise richten gestaltet der Anbieter. Da meine privaten Kursteilnehmer meistens über mehrere Monate dabei sind, einige nun seit einem Jahr, ist die Preisgestaltung hier preiswerter als bei meinen Partnern. Es gibt keine vertragliche Mindestlaufzeit, dafür im Moment eine Warteliste. Pro Monat bezahlst 47,60 €, inkl. MwSt und digitalem Kursmaterial.

Ist das eine freie Malgruppe?

Der Onlinekurs über 90 Minuten funktioniert hervorragend mit einem Thema. Würde ich pro Teilnehmer nur 5 Minuten individuelle Beratung einplanen, dann wären das 75 Minuten bei 15 Personen. Kurse mit "freiem Malen" funktionieren, meiner Ansicht nach, am besten in einem Präsenzkurs.

Was ist der Vorteil des Onlinekurses?

Du brauchst das Haus nach der Arbeit nicht mehr verlassen. Der Babysitter, je nachdem, ist überflüssig. Du sparst dir den Anfahrtsweg, also Zeit & Geld. Es ist egal, wo du wohnst. Du malst regelmäßig in einer anregenden Gruppe. Du erhältst konzentrierten Input und kannst mit dem kostenlosen Kursmaterial noch Jahre später üben.



Was du lernst

Die Kunst der Zeichnung

Zeichnen ist die Grundlage, aber vor allem macht es Spaß und ein Stift und ein Blatt sind ausreichend. Ob Reiseskizzen, Bildstudien oder lockere Kritzeleien, du nimmst das Leben intensiver wahr, da du genauer hinsehen musst. Wie du damit anfängst, erkläre ich dir auf meinem Blog, klicke hier. Du willst mehr? dann klicke zu den Kursangeboten.



Grundlagen der Maltechnik

Du lernst die Arbeitsschritte der großen Maler kennen.

Damit wird dein Mal-vorhaben in übersichtliche Schritte unterteilt. Der Vorteil daran ist, erkennst du einen Fehler, lässt sich dieser verstehen und korrigieren.



Die Praxis der Farbtheorie

oder, welche Vorteile bezieht der Maler aus der Farbtheorie?

Ich habe mich jahrelang mit der Frage herumgeschlagen, was die Theorie mit der Praxis verbindet? Die Antwort ist, dass sich aus der „praktischen Farbenlehre“ eine Vielzahl von koloristischen Mög-lichkeiten ableiten lässt.




Das sagen meine Teilnehmer

Die Online Kurse bei Gerhard sind nicht nur in Coronazeiten eine tolle Sache: Mit der Entwicklung seiner Online Kurse hat Gerhard aus der Not eine Tugend gemacht. Was zuerst wie eine Notlösung in der Corona Pandemie erschien, hat inzwischen ganz eigene Qualitäten entwickelt und stellt deshalb eine gleichberechtigte Ergänzung zu den Präsenzkursen dar. Mit meinem PC hole ich mir Gerhard und die anderen Teilnehmer in mein Wohnzimmer und kann mich ganz entspannt aufs künstlerische Schaffen konzentrieren. Das ist super.

Anita P. aus München

„1000 Dank an Gerhard... so vielseitig und großzügig in der Vermittlung der künstlerischen Wissen und Erfahrung. Eine Freude jeder Augenblick!“ Laur S.



Sei clever

und lasse dir deinen Kurs schenken!

 

Der "Schenker" kauft DIR einen Gutschein und du löst ihn bei mir ein.



Wie komme ich zu meinem Kurs?

Du meldest Dich mit dem Anmeldeformular unten an. Ich bestätige die Anmeldung und vereinbare mit dir einen Termin.

Ist der Kurs voll, dann setze ich Dich auf die Warteliste. Habe ich mehr als 5 Teilnehmer auf der Warteliste biete ich den Kurs an einem anderen Tag an.

 

Alle Kurse werden über Zoom ausgestrahlt.


Termine für Online- & Präsenzkurse findest du auf meiner Seite Kurse, klicke hier


Kunst - geht - so!

Warum du meinen Newsletter abonnieren solltest?

Mehr Infos & den letzten Newsletter im Download findest du hier.

Bestätige jetzt meine Empfangsmail, die findest du evtl. im Spam-Ordner. Füge meine Mailadresse in dein Adressbuch ein, sonst landet der Newsletter immer im Spamordner.

Bis bald, ich bedanke mich für dein Interesse.



Hier zu einer kostenlosen Probestunde anmelden

Die Anmeldung zu einer Probestunde ist kostenlos und unverbindlich. Sind alle Kurse voll, trage ich den Namen auf einer Warteliste ein. Bei mehr als fünf Interessenten biete ich einen alternativen Termin an.

Die Probestunde für einen Onlinekurs gilt ausschl. nur für meine Kurse. Bei freien Akademien, bei denen ich als Dozent engagiert bin, gelten die Angebote und AGBs dieser Anbieter. 


Termine für Online- & Präsenzkurse findest du auf meiner Seite Kurse, klicke hier


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 18 Abs. 2 MStV ist Gerhard Marquard, Josef-Kloo-Str. 1b, 86899 Landsberg